Eltern

 Eltern sind bei uns willkommen!

 Zusammenarbeit

Sie bringen Ihr Kind morgens in unsere Kindertagesstätte und fragen sich:„Kommt es in der Gruppe zurecht? Kann es mit Anderen Schritt halten? Zeigt es Interesse an den Angeboten? Kann es sich selbständig mit einer Sache beschäftigen?" Sie lieben Ihr Kind und wollen es auf seinem Lebensweg begleiten und bestmöglich unterstützen.

Sie vertrauen uns Ihr Wertvollstes an, was Sie am meisten schätzen: Ihr Kind!

 Wir sind uns dieser Verantwortung bewusst, deshalb ist eine gute Zusammenarbeit wichtig, die am Wohle Ihres Kindes orientiert ist. Nur im engen Kontakt mit den Eltern können wir in der Kindertagesstätte den gesetzlichen Auftrag der Betreuung, Erziehung und Bildung erfüllen. Nie wieder im späteren Leben ist ein Mensch so neugierig und so offen, so lernfähig und so kreativ, ist er ein so großer Entdecker und Nachahmer wie in der Phase seiner frühen Kindheit.

Ihre Kinder durchleben in unserer Tagesstätte einen großen Teil ihrer „wachen Zeit" und sehr wichtige Jahre ihres Lebens. Der rhythmische Wechsel zwischen Kindertagesstätte und Elternhaus bedeutet für die Kinder große Anregungen und Entfaltung zugleich. 

Beide, Elternhaus und Tagesstätte, ergänzen sich - keines vermag das andere vollständig zu ersetzen! Es ist uns wichtig, Sie, liebe Eltern, als Partner anzusprechen und das Fundament guter Elternarbeit in einem offenen informellen, vertrauensvollen Austausch zu pflegen. Eine wichtige Voraussetzung dafür ist, dass sich Eltern und Erzieherinnen gegenseitig respektieren und verstehen.